Deutsche-Filme.de

entertainweb.de

Startseite
Filmarchiv
A bis Z

Zeitauswahl
TV-Highlights
News
Newsarchiv
Impressum
 
 
Benutzerdefinierte Suche
 

die folgenden Seiten unterstützen dieses Projekt durch aktive Mitarbeit!

Cineclub

Level-X

Sie wollen ebenfalls Partner von Deutsche-Filme.de werden? Mailen Sie uns!
[ Kontakt ]



- Highlights -
Berlin is in Germany
Das Parfum
Der Schuh des Manitu
Die Polizistin
England!
Hui Buh - Das Schlossgespenst
Lammboch
Mondscheintarif
Null Uhr 12

 

<<
Anam
>>

AnamDeutsches Drama von Buket Alakus. Anam steht im Türkischen für "Meine Mutter, mein Halt". Anam ist aber auch der Name der Hauptperson dieses Films. Eine Mutter, betrogen von ihrem Mann, die versucht, ihren drogenabhängigen Sohn zu retten und dabei immer die traditionsbewusste türkische Frau bleibt, die die Regisseurin als ihre Mutter in Erinnerung hat.

deutscher Kinostart:25.04.2002 (in einzelnen Städten)
Filmverleih:Nighthawks
Filmlänge:86 Minuten




zurück zum Filmarchiv
zurück zur Startseite

 

Anzeige


(c) 1999 by Cineclub & Level-X
(c) 2006-2010 by Cineclub
Impressum - Datenschutz