Deutsche-Filme.de

entertainweb.de

Startseite
Filmarchiv
A bis Z

Zeitauswahl
TV-Highlights
News
Newsarchiv
Impressum
 
 
Benutzerdefinierte Suche
 

die folgenden Seiten unterstützen dieses Projekt durch aktive Mitarbeit!

Cineclub

Level-X

Sie wollen ebenfalls Partner von Deutsche-Filme.de werden? Mailen Sie uns!
[ Kontakt ]



- Highlights -
Berlin is in Germany
Das Parfum
Der Schuh des Manitu
Die Polizistin
England!
Hui Buh - Das Schlossgespenst
Lammboch
Mondscheintarif
Null Uhr 12

 

<<
Was weg is, is weg
>>

Was weg is, is wegDeutsche Komödie von Christian Lerch mit Maximilian Brückner, Florian Brückner, Nina Proll, Johanna Bittenbinder und Marie Leuenberger. Mitten in den Achtzigern. Nach einem schweren Schicksalsschlag vor einigen Jahren, haben sich drei Brüder aus Niederbayern nicht mehr viel zu sagen. Zudem könnten die Männer verschiedener auch nicht sein. Während Lukas als Ökoaktivist am liebsten Wale rettet, macht Hansi als Versicherungsvertreter einen auf dicken Macker. Der dicke Paul dagegen hat sich völlig in sich zurück gezogen und redet nur noch wirres Zeug. Doch ein abgesägter Unterarm bringt die unterschiedlichen Brüder auf den Bauernhof der Eltern wieder zusammen...

deutscher Kinostart:22.03.2012 (in einzelnen Städten)
Filmverleih:Senator, Central
Filmlänge:88 Minuten
Altersfreigabe (FSK):12




zurück zum Filmarchiv
zurück zur Startseite

 

Anzeige


(c) 1999 by Cineclub & Level-X
(c) 2006-2010 by Cineclub
Impressum - Datenschutz