Deutsche-Filme.de

entertainweb.de

Startseite
Filmarchiv
A bis Z

Zeitauswahl
TV-Highlights
News
Newsarchiv
Impressum
 
 
Benutzerdefinierte Suche
 

die folgenden Seiten unterstützen dieses Projekt durch aktive Mitarbeit!

Cineclub

Level-X

Sie wollen ebenfalls Partner von Deutsche-Filme.de werden? Mailen Sie uns!
[ Kontakt ]



- Highlights -
Berlin is in Germany
Das Parfum
Der Schuh des Manitu
Die Polizistin
England!
Hui Buh - Das Schlossgespenst
Lammboch
Mondscheintarif
Null Uhr 12

 

<<
Deckname Cor - Das dramatische Leben des Max Windmüller
>>

Deckname Cor - Das dramatische Leben des Max WindmüllerDeutsches Doku-Drama von Eike Besuden mit Marcus Seuß, Sven Fricke, Pegah Kazemi, Laura Leschinski und Sonja Dengler. Emden, Deutschland 1933: Als dem Vater des gerade 13-jährigen Max Windmüller von den Nazis die Gewerbeerlaubnis für seine Schlachterei entzogen wird, geht die jüdische Familie ins Exil nach Holland, wo sie sich auf die Ausreise nach Palästina vorbereitet. Als sieben Jahre später die Nazis einfallen, fasst Max den Entschluss, in den Untergrund zu gehen und der Widerstandsgruppe Westerweel beizutreten. Unter seinem Decknamen Cornelius Andringa gelingt es ihm, insgesamt 100 jüdische Kinder und Jugendliche persönlich über die Grenze zur Flucht zu verhelfen...

deutscher Kinostart:23.11.2011 (in einzelnen Städten)
Filmverleih:Pinguin Studios / Barnst
Filmlänge:93 Minuten
Altersfreigabe (FSK):6




zurück zum Filmarchiv
zurück zur Startseite

 

Anzeige


(c) 1999 by Cineclub & Level-X
(c) 2006-2010 by Cineclub
Impressum - Datenschutz